Kriminell gut ... für die Grundschule - Kriminell gut schreiben, 3./4. Klasse - Der fesselnde Weg zur Schreibkompetenz - alle Textsorten spannend trainieren. Mit differenzierten Kopiervorla

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Schulfach Schreibunterricht
Klassenstufe 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 76
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07457-1
Auflage 2. Aufl.
Autor Annette Weber

Beschreibung

Mit Spannung zu mehr Schreibkompetenz!
Das freie Schreiben in Form von Aufsatz und Co. gehört zu den Kernkompetenzen des Deutschunterrichts in den Klassen 3 und 4. Dieser Band liefert Ihnen interessante Schreibimpulse aus der Welt des Krimis, mit denen Sie Ihre Schüler fesseln werden!

Von der Personenbeschreibung bis zum Erpresserbrief
Ihre Schüler erarbeiten Personenbeschreibungen, um den Täter zu überführen, üben sich an der Textsorte Brief, indem sie in die Rolle eines Erpressers schlüpfen oder verfassen eigene kurze Krimis. Mit solchen Schreibaufgaben macht der Deutschunterricht Spaß!

Textsorten kennenlernen
Die vielfältigen Kriminalaufgaben fördern spielerisch die Schreibkompetenz ihrer Schülerinnen und Schüler. Sie trainieren das freie Schreiben und lernen gleichzeitig verschiedene Textsorten kennen.

Der Band enthält

68 Arbeitsblätter in zwei Differenzierungsstufen l 31 Textsorten l ansprechende Illustrationen l einen Lösungsteil

Zugehörige Magazinartikel

Jugendliche Schreibtalente
Jugendliche werden gerne als Computer-Freaks und Smartphone-Junkies gesehen, die um Bücher und alles Geschriebene einen großen Bogen machen. Das trifft sicher auf manche junge Menschen zu, aber auch nicht jeder Erwachsene setzt sich abends hin und schreibt an einem Roman, einer Kurzgeschichte oder Tagebuch.