Stationentraining Sekundarstufe Deutsch - Deutsch an Stationen, Klasse 6 Inklusion - Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler. Sekundarstufe I

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Schulfach Deutschunterricht
Klassenstufe 6. Schuljahr
Seiten 48
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07399-4
Autor Babett Kurzius-Beuster

Beschreibung

Speziell für lernschwache Schüler: Das Auer-Stationentraining
Beim Stationentraining im Deutschunterricht haben Schüler die Möglichkeit, sich mit Hilfe vielfältiger Aufgabenstellungen Lerninhalte selbst zu erarbeiten und dabei in ihrem eigenen Tempo vorzugehen. Beim vorliegenden Band liegt der Fokus auf der Inklusion lernschwacher Schüler im Deutschunterricht in Klasse 6.

Gemeinsam lernen an Stationen
Die Stationenläufe dieses Bandes mit Themen wie Satzglieder, Groß- und Kleinschreibung, Zeichensetzung oder Getrennt- und Zusammenschreibung können eigenständig eingesetzt werden. Es ist aber auch möglich, sie mit den Stationenläufen des Ursprungsbandes Deutsch an Stationen 6 zu kombinieren.

Nachhaltiges Lernen für alle
Mit den vielen Arbeitsblättern als Kopiervorlagen für das Stationentraining wird die Inklusion im Deutschunterricht in Klasse 6 zum Kinderspiel. Es ist kein Problem mehr, wirklich alle Schüler, inklusive der lernschwachen im Sinne der Inklusion am gleichen Thema arbeiten zu lassen.

Die Themen:

- Satzglieder
- Groß- und Kleinschreibung
- Zeichensetzung
- Getrennt- und Zusammenschreibung
- Lesen und Erfassen von Sach- und Informationstexten

Der Band enthält:

- 5-7 Stationen pro Themenbereich
- insgesamt über 30 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
- einen umfangreichen Lösungsteil