Mathe an Stationen, Klasse 5 Inklusion - Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler. Sekundarstufe I

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 5. Schuljahr
Seiten 48
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07395-6
Auflage 2. Aufl.
Autor Bernard Ksiazek

Beschreibung

Inklusion im Mathematikunterricht
Inklusion ist ein Thema, das immer wichtiger wird. Doch wie erreicht man am besten die Inklusion lernschwacher Schüler und fördert sie ganz individuell? Dieser Band liefert Ihnen Praxismaterialien, die ganz auf die Förderung von lernschwachen Schülern im Mathematikunterricht in Klasse 5 zugeschnitten sind.

Alle Kernthemen des Lehrplans
Sie erhalten das bewährte Auer-Stationentraining für den Mathematikunterricht mit dem Fokus auf Inklusion. Es deckt alle wichtigen Lehrplanthemen der Klasse 5 ab, so zum Beispiel natürliche Zahlen, die Grundrechenarten, Größen, Flächeninhalt und Volumen und ist speziell auf Schüler mit einer Lernschwäche ausgerichtet.

Flexibel einsetzbar
Die Arbeitsmaterialien zum Lernen an Stationen können in Kombination mit dem bewährten Ursprungsband Mathe an Stationen Klasse 5 eingesetzt werden, lassen sich jedoch auch separat als eigenständige Stationenläufe anwenden.

Die Themen:

- Natürliche Zahlen
- Die vier Grundrechenarten
- Körper und Figuren
- Spiegeln und Verschieben
- Größen
- Flächeninhalte und Volumina

Der Band enthält:

- 3-5 Stationen pro Themenbereich
- insgesamt über 30 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
- einen umfangreichen Lösungsteil