Kooperatives Lernen Sekundarstufe - Geschichte kooperativ! Klasse 5/6 - Kernthemen des Lehrplans mit kooperativen Lernmethoden erfolgreich umsetzen. Mit Kopiervorlagen und methodischen Hinwe

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Schulfach Geschichtsunterricht
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr
Seiten 80
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07316-1
Auflage 2. Aufl.
Autor Janine Sebb-Weppler

Beschreibung

Ein guter Einstieg ins Fach Geschichte
In Klasse 5 beginnen Schüler mit dem Geschichtsunterricht. Damit der Einstieg gut gelingt, sind kooperative Lernmethoden eine gute Wahl. Sie fördern die Motivation, die Teamfähigkeit, die Kommunikation und die Interaktion bei der gleichzeitigen Vermittlung von wichtigen Lehrplaninhalten der Klassen 5 und 6.

Von der Frühzeit bis zu den Römern
Die Materialien dieses Bandes machen die Schüler mit Spuren aus der Frühzeit der Menschen vertraut und behandeln das alte Ägypten ebenso wie das antike Griechenland und die Römer. Dabei kommen kooperative Lernmethoden wie Gruppenpuzzle, Rollenspiel, Placemat und Marktplatz-Interview zum Einsatz.

Praxisnahe Materialien
Die Lehrplanthemen werden immer mit einer oder mehreren kooperativen Methoden verbunden. Die einzelnen Methoden werden kurz vorgestellt und fachdidaktisch erläutert. Anschließend folgen diverse Arbeitsblätter als Kopiervorlagen, mit deren Hilfe sich die Schüler mit den Lehrplaninhalten auseinandersetzen können.

Die Themen:

- Auf der Suche nach Spuren in der Vergangenheit: Einstieg in das Fach Geschichte
- Spuren aus der Geschichte der Frühzeit der Menschen
- Ägypten: Beispiel einer frühen Hochkultur
- Die Griechen: Lehrmeister des Abendlandes?
- Den Römern auf der Spur

Der Band enthält:

- Lehrerhinweise zu jedem Thema
- Zahlreiche Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
- 4 Methodensteckbriefe zum Kooperativen Lernen
- Lösungen in kompakter Form am Ende des Bandes