Stationentraining Sekundarstufe Geschichte - Geschichte an Stationen, Klasse 5/6 Gymnasium - Übungsmaterial zu den Kernthemen des Lehrplans für das Gymnasium. Mit Kopiervorlagen

Produktinformationen

Schulform
Gymnasium, Sekundarstufe
Schulfach Geschichtsunterricht
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr
Seiten 92
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-07160-0
Autor Manfred Bauer

Beschreibung

Einstieg in den Geschichtsunterricht - mit Stationenlernen!
In den Klassen 5 und 6 auf dem Gymnasium kommen Schüler zum ersten Mal mit dem Geschichtsunterricht in Berührung. Dieser Band liefert Ihnen handlungsorientierte Materialien zum Lernen an Stationen, mit denen der Einstieg in die Welt der Geschichte auf jeden Fall gelingt.

Von der Urgeschichte bis zum alten Rom
Beim Stationentraining beschäftigen sich Ihre Schüler in Freiarbeit mit Themen wie der Urgeschichte, den frühen Hochkulturen oder dem antiken Griechenland. Unterschiedliche Lernvoraussetzungen sind dabei kein Problem, da die Schüler selbstständig die Stationen durchgehen und in ihrem ganz eigenen Tempo arbeiten.

Selbststätige Erarbeitung und Festigung
Jeder einzelne Schüler wird durch das Stationentraining Geschichte an das selbstständige Lernen herangeführt. Durch die Vielfalt der Aufgabenstellungen und Lösungswege haben die Jugendlichen Spaß und lernen noch dazu besonders nachhaltig. Die Arbeitsblätter als Kopiervorlagen für das Stationentraining Geschichte sind auch für fachfremd unterrichtende Lehrer geeignet.

Die Themen:
- Erste Begegnung mit Geschichte
- Spurensuche in der Urgeschichte
- Leben in der Hochkultur Ägypten
- Das Leben im antiken Griechenland
- Der Aufstieg und Zerfall Roms

Der Band enthält:
- 10 bis 13 Stationen pro Themenbereich
- insgesamt über 50 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
- einen umfangreichen Lösungsteil