Stationentraining GS - Verkehrserziehung an Stationen, Klassen 3 und 4 - Übungsmaterial mit dem Schwerpunkt Radfahrausbildung in den Klassen 3 und 4. Grundschule. Ideal auch für die Freiar

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Schulfach Verkehrserziehung
Klassenstufe 3. Schuljahr bis 4. Schuljahr
Seiten 80
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-06766-5
Auflage 3. Aufl.
Autor Sandra Kraus, Sandra Sommer

Beschreibung

Sicher unterwegs im Straßenverkehr
Ob auf ihrem Schulweg oder in der Freizeit, Ihre Schülerinnen und Schüler bewegen sich tagtäglich im Straßenverkehr. Dieses Stationentraining zum Thema Verkehrserziehung hilft ihnen, mehr Sicherheit zu gewinnen. Die Kinder lernen z.B., Gefahrenquellen zu erkennen, ihr Fahrrad verkehrssicher zu machen und Verkehrszeichen zu beachten.

Verkehrserziehung an Stationen
Beim Lernen an Stationen werden die Schüler dazu ermutigt, sich Lehrplaninhalte zum Thema Verkehrserziehung selbst zu erarbeiten. Sie arbeiten selbstständig mit den Übungsmaterialien und bestimmen ihr Tempo selbst. Dies macht das Stationentraining gut geeignet zur Differenzierung.

Unterschiedliche Lernkanäle nutzen
Die Arbeitsmaterialien für die Klassen 3 und 4 der Grundschule bringen Abwechslung und Spaß in den Unterricht. Die Kinder malen, basteln, zeichnen und rätseln und eignen sich dabei wie von selbst Grundlagen der Verkehrserziehung an.

Die Themen:

- Verkehrsmittel früher und heute
- Das verkehrssichere Fahrrad
- Im Straßenverkehr
- Gefahrenquellen erkennen
- Mit dem Fahrrad unterwegs
- Praktische Übungen

Der Band enthält:

- 8 Stationen pro Themenbereich
- über 50 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
- Lösungsteil in Karteikartenform

Alle Bände der Reihe Stationentraining Grundschule finden Sie