Sekten, Okkultismus, Esoterik - Erscheinungsformen, Glaubenspraktiken und Erklärungsmodelle. 7. bis 10. Klasse. Sekundarstufe I. Mit Kopiervorlagen

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Schulfach Religionsunterricht
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-06715-3
Autor Andreas Hausotter

Beschreibung

Mithilfe zahlreicher Anschauungsmaterialien erforschen Ihre Schüler in einfacher Textarbeit oder praktischen Versuchen den Sinn und Unsinn esoterischer/okkulter Praktiken. Ohne erhobenen Zeigefinger, dass man die Finger von solchem Hokuspokus lassen soll, können sich die Schüler auf diese Weise selbst ein Bild machen, sodass das anfängliche Staunen oft einem Ach so ist das! weicht.

In den Kapiteln Christliche Glaubensgemeinschaften und Sekten werden einzelne Gruppen, wie z.B. die Zeugen Jehovas, die Mormonen Scientology und Satanisten, exemplarisch behandelt. Ihre Schüler vergleichen die Glaubenspraktiken und Erklärungsmodelle der einzelnen Gruppierungen mit dem christlichen Glauben und können sich so eine eigene Meinung bilden.

Das Buch ist so aufgebaut, dass Sie zu Beginn jedes Kapitels zunächst einige Tipps und Hinweise sowie mögliche Lösungen erhalten. Es schließen sich jeweils Folien-vorlagen und Arbeitsblätter für die Schüler an.

Die Themen dieses Bandes:

- Einführung
- Esoterik und New Age
- Okkultismus
- christliche Glaubensgemeinschaften
- Sekten
- Christentum und Esoterik

Der Band enthält:

- zahlreiche Kopiervorlagen sowie Versuchs- und Anschauungsmaterialien
- zu jedem Kapitel wichtige Hinweise sowie Tipps zur Vorbereitung und Anwendung der Materialien
- ausführliche Lösungen