Mathe Detektive entdecken Muster und Strukturen - Zahlenketten, Zahlenmauern, Spiegelaufgaben. Für Spürnasen ab Klasse 3. Grundschule

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 3. Schuljahr
Seiten 48
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-04899-2
Auflage 4. Aufl.
Autor Claudia Hoppius

Beschreibung

Endlich Materialien, mit denen sie diesen Teil der Anforderungen der Bildungsstandards und Vergleichsarbeiten erfüllen!

Unter Anleitung eines Profi-Mathedetektivs entdecken die Schüler/-innen schrittweise mathematische Muster, Strukturen und Gesetzmäßigkeiten. Anhand der bekannten Übungsformate Zahlenketten, Zahlenmauern und Spiegelaufgaben vertiefen sie ihre Rechenfertigkeit und erhalten einen ersten, kindgemäßen Zugang zum Entdecken, Vermuten und Begründen mathematischer Zusammenhänge.

Anhand der herausfordernden Aufträge des Mathedetektivs, durch gezielte Fragestellungen und gemeinsame Grundlagenbildung in Form eines Detektivlexikons entwickeln die Schüler/-innen allmählich systematische Vorgehensweisen im Hinblick auf die problemorientierten Aufgabenstellungen.

Indem Sie Ihre Ermittlungsergebnisse in einem Dedektivheft schriftlich festhalten, schulen Sie außerdem Ihre mathematische Ausdrucksfähigkeit. Durch Tippkarten können die Schüler/-innen ihre Ermittlungsarbeit und ihre Lösungsansätze selbstständig voranbringen sowie mithilfe zusätzlicher Aufgabenangebote weiter vertiefen,. Dadurch erfahren sie ein hohes Maß an individueller Motivation. Am Ende winkt ein Mathe-Detektivausweis.

Der Band enthält:

konkrete Stundenbilder und Tipps zur Differenzierung I Detektivheft als Kopiervorlage I Detektivausweis sowie alle zusätzlichen Materialien