Linkshändige Kinder im Kindergartenalter - Eine illustrierte Praxishilfe für Erzieherinnen und Eltern. Kindergarten/Vorschule

Produktinformationen

Schulform
Kindergarten, Vorschule
Seiten 156
Verlag Auer Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
ISBN 978-3-403-04465-9
Auflage 4. Aufl.
Autor Johanna B. Sattler

Beschreibung

Erfolgreiches Hantieren mit Links

Viele Erwachsene im Umfeld linkshändiger Kinder machen sich Gedanken, wie sie als Rechtshänder einem linkshändigen Kind einen guten Start ins Leben geben können. Dieses detailliert bebilderte Buch gibt viele Tipps, Hinweise und praktische Hilfestellungen für die Linkshändigkeit.

Leicht verständlich und reich bebildert

Das Buch behandelt die Handhabung von Gebrauchsgegenständen wie Schere, Spitzer und Co. auf verständliche und anschauliche Weise. Kleine Abbildungen am Seitenrand weisen zudem auf die Themen der Texte hin, was es den Kindern ermöglicht, sich relevante Texte gezielt vorlesen zu lassen.

Schulung in Fragen der Händigkeit

Die Zeichnungen des Bandes können ausgemalt und weitergestaltet werden, was Auge, Verstand und Motorik von rechts- wie linkshändigen Kindern schult. Erwachsene und Kinder werden zudem gleichermaßen für Fragen der Händigkeit sensibilisiert.

Der Band enthält:

- Neue, altersgemäße Gebete
- Kindgemäße, ansprechende Lieder
- Kurze, kindgemäße Geschichten zu jedem Feiertag
- Zu jeder Geschichte Anregungen für Spiele und Aktionen
- Ideen zur Einbindung der Eltern

Zugehörige Magazinartikel

Linkshänder
Hört man manchen Omas und Opas zu, stellt man fest, dass ihnen immer noch das „Nimm das brave Händchen!“ herausrutscht, mit dem in den 60er und 70er Jahren die Linkshänder zu Rechtshändern „umerzogen“ wurden. Dabei weiß man noch immer nicht, wieso der eine Mensch in seinen Bewegungen eher linksorientiert ist und der andere eher rechtsorientiert.