Integration an einer Regelschule mit Autismus-Spektrum-Störung - Welche Faktoren sind zu beachten, damit eine Integration gelingen kann?

Produktinformationen

Schulform
Regelschule
Seiten 100
Verlag AV Akademikerverlag
ISBN 978-3-330-50934-4
Autor Damian Freund-Basler

Beschreibung

Das vorliegende Buch setzt sich mit dem Thema der entscheidenden Faktoren bei der Integration von Schülerinnen und Schülern mit einer Autismus-Spektrum-Störung in die Regelklasse auseinander. Aufgrund fünf verschiedener Clusters zeigte sich, dass Faktoren wie der anzunehmende Mehraufwand für Lehrpersonen, die Motivation aller Betroffenen, die Mitschülerinnen und Mitschüler, eine gleichbleibende Bezugsperson sowie die funktionierende Elternarbeit für eine gelingende schulische Integration von zentraler Bedeutung sind. Das Wissen dieser Faktoren reicht nicht aus, damit Schülerinnen und Schüler mit einer Autismus-Spektrum-Störung integriert werden. Es benötigt viele Einzelschritte, die gegenseitige Absprache aller Beteiligten und vor allem der Wille der betroffenen Schülerinnen und Schüler selber, damit die schulische Integration gelingen kann.