Psychomotorische Förderung des Selbstkonzeptes - im Kindesalter durch Tanz

Produktinformationen

Schulform
Kindergarten
Seiten 96
Verlag AV Akademikerverlag
ISBN 978-3-330-50773-9
Autor Ursula Gatol

Beschreibung

Selbstwert und Selbstbild des Menschen werden gerade in den kindlichen Entwicklungsphasen stark beeinflusst. Erfolgreich bewältigte Herausforderungen können dabei zum entscheidenden Faktor für spätere Entwicklung werden. Psychomotorik arbeitet mit der Möglichkeit zu solchen Erfahrungen. Seit den Anfängen bei Ernst Kiphard in den 1950er Jahren haben sich unterschiedliche Ansätze und Methoden entwickelt, die in dieser Arbeit aufgezeigt und entsprechend ihrer Bedeutung für die Zielgruppe ein- bis sechsjähriger Kinder vertieft beschrieben werden.