Musikalisches Bilderbuch mit CD - Ein Sommernachtstraum, m. Audio-CD - Die Schauspielmusik von Felix Mendelssohn Bartholdy zur Komödie von William Shakespeare

Produktinformationen

Schulform
Grundschule
Klassenstufe 5. Schuljahr
Seiten 32
Verlag Betz, Wien
ISBN 978-3-219-11760-8
Autor Marko Simsa
Illustrator Doris Eisenburger

Beschreibung

Es sind die Elfen, die im "Sommernachtstraum" den Ton angeben, jener berühmten Komödie von William Shakespeare, die von Zauberei und den Irrungen und Wirrungen der Liebe handelt. Doch wer liebt wen? Wer ist verzaubert und wer nicht?
Puck, der fröhlich-freche Kobold, führt durch die Geschichte und stellt die bekannte Komposition von Felix Mendelssohn Bartholdy vor.

Die flotte Nacherzählung von Marko Simsa wird kongenial ergänzt von Doris Eisenburger, sie hat die feinen und geheimnisvollen Klänge des Elfenreiches, die lustige Musik der tollpatschige Handwerker und den festlichen Hochzeitsmarsch in atemberaubend schöne Bilder umgesetzt.Die beiliegende CD enthält:- die komplette Schauspielmusik von F. M. Bartholdy- sowie zusätzliche Erklärungen von Marko SimsaGroßes Theater, zauberhafte Musik!

Musik und Text auf CD
Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy
Orchester. Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Chor: Damenchor des Wiener Singvereins
Solisten: Christiane Oelze (Sopran); Michelle Breedt (Mezzosopran)
Dirigent: Kristjan Järvi
Sprecher: Marko Simsa