Reclams Universal-Bibliothek - Friedrich Dürrenmatt 'Der Besuch der alten Dame'

Produktinformationen

Maße 27,2 x 42,0 cm
Seiten 160
Verlag Reclam, Ditzingen
ISBN 978-3-15-016071-8
Autor Willi Huntemann
Basierend auf dem Werk von Friedrich Dürrenmatt

Beschreibung

Dürrenmatts Theaterklassiker, erstmals 1956 aufgeführt, fasziniert durch seine genau kalkulierte theatralische Umsetzung des Rachemotivs: Claire Zachanassian kehrt als Multimillionärin und alte Frau nach Güllen zurück, jenes inzwischen heruntergekommene Bergdorf (dessen wirtschaftlichen Niedergang sie von außen eingeleitet hat). Dort fordert sie den Tod des Krämers Ill, der sie einst mit einem Kind sitzen gelassen und sie als Flittchen denunziert hatte. Der genaue Zeilenkommentar, die angeführten Interpretationen sowie z.B. die Hinweise auf die zahlreichen, berühmten Verfilmungen erleichtern dem Leser das Verständnis dieses wichtigen Stückes.

Zugehörige Magazinartikel

Friedrich Dürrenmatt
Zu Friedrich Dürrenmatt bekanntesten Werken zählen unter anderem „Die Physiker“ und „Der Besuch der alten Dame“. Dass Dürrenmatt aber nicht nur als Schriftsteller tätig war, wissen die wenigsten. Sein bildnerisches Schaffen war nahezu ebenso groß wie sein literarisches.