Corpus Delicti von Juli Zeh: Lektüreschlüssel mit Inhaltsangabe, Interpretation, Prüfungsaufgaben mit Lösungen, Lernglossar. (Reclam Lektüreschlüssel XL) Neu

Produktinformationen

Schulfach Deutsch
Maße 28,1 x 42,0 cm
Seiten 124
Verlag Reclam, Ditzingen
ISBN 978-3-15-015527-1
Autor Mario Leis

Beschreibung

»Reclam Lektüreschlüssel XL« sind die idealen Helfer bei der Vorbereitung auf Unterrichtsstunden, Referate, Klausuren und Abitur - differenziert, umfangreich, übersichtlich!

* Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den Text
* Klare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und Stil
* Zuverlässige Interpretationen mit prägnanten Textbelegen
* Informationen zu Autor und historischem Kontext
* Hilfreiche Infografiken, Abbildungen und Tabellen
* Aktuelle Literatur- und Medientipps

Besonders nützliche Elemente sind:
* Prüfungsaufgaben mit Lösungshinweisen
* Zentrale Begriffe und Definitionen als Lernglossar

Regelmäßiger Sport, Schlafberichte, der Verzicht auf Zigaretten und Alkohol, das Teilen der eigenen Blutwerte mit dem Staat über einen Chip im Oberarm: All das ist Mia Holl gewillt zu leisten - und gilt damit als musterhafte Bürgerin des Überwachungsstaats, den Juli Zeh in »Corpus Delicti« entwirft.
Anders ihr Bruder Moritz: Er will die weitreichenden Vorschriften einer Regierung, die körperliche Gesundheit zum obersten Prinzip erklärt hat, nicht dulden - bis er Opfer einer staatlichen Intrige wird und Suizid begeht. In ihrer Trauer und Empörung wird auch Mia zur entschiedenen Staatsfeindin und gerät so selbst in die Fänge des erbarmungslosen staatlichen Machtapparates.