EinFach Englisch Unterrichtsmodelle

Cormac McCarthy: The Road

Produktinformationen

Maße 29,7 x 21,0 cm
Seiten 120
Verlag Schöningh
ISBN 978-3-14-041180-6
Autor Till Kinzel, Bianca Schwindt
Basierend auf dem Werk von Cormac McCarthy

Beschreibung

Das vorliegende Modell bezieht sich auf folgende Textausgabe: Cormac McCarthy. The Road. Cornelsen senior English Library. Berlin: Cornelsen, 2011.

Die USA irgendwann in der nahen Zukunft. Ein Vater und sein Sohn kämpfen ums Überleben in einer postapokalyptischen Welt, ständig auf der Suche nach Nahrung und auf der Flucht vor Kannibalen. Ihre Reise ist geprägt von unermesslichen Herausforderungen, von Verzweiflung und Not, aber auch von Hoffnung und Menschlichkeit. Werden sie es schaffen, das Meer zu erreichen?

Cormac McCarthys 2007 mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneter Roman fasziniert durch seine sprachgewaltige Auseinandersetzung mit den Grundfragen menschlicher Existenz. Seine unkonventionelle Darstellung eines dystopischen Szenarios fordert die Schülerinnen und Schüler dazu heraus, sich im Rahmen klassischer Bildungsplaninhalte wie The Individual and Society bzw. Visions of the Futureähnliche Fragen wie die Protagonisten zu stellen: Wie überlebt man in einer lebensfeindlichen Welt und wie behält man seine Würde als Mensch?

The Road ist geeignet als Schullektüre in den Jahrgangsstufen 10 - 12. Dieses umfangreiche Unterrichtsmodell bietet eine Einordnung des Romans in die Gattung dystopischer bzw. postapokalyptischer Literatur und liefert mit unterschiedlichen Herangehensweisen einen praxisorientierten Leitfaden zur Behandlung im Unterricht.