Klassenarbeiten Mathematik

9./10. Schuljahr

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Maße 29,7 x 21,0 cm
Seiten 109
Verlag Schöningh
ISBN 978-3-14-037014-1
Ausstattung mit Lösungen, vierfarb., DIN A4
Autor Hans-Karl Eder

Beschreibung

Klassenarbeiten und Tests werden in allen Jahrgangsstufen und sämtlichen Bundesländern als Grundlage zur Leistungsbeurteilung von Schülerinnen und Schülern herangezogen.
Von großer Bedeutung sind die Güteanforderungen, die an Klassenarbeiten und Tests gestellt werden müssen. Die vorliegenden Beispielarbeiten garantieren ein hohes Maß an Validität, Objektivität und Reliabilität.
Am Ende jeder Klassenstufe werden von den Schülerinnen und Schülern vielfältige mathematische Kompetenzen erwartet. In den vorgeschlagenen Klassenarbeiten werden alle Kompetenzen, sowohl prozessbezogene als auch inhaltsbezogene, berücksichtigt und gefordert. Für jede Arbeit werden nicht nur die angestrebten Ziele benannt, sondern es werden auch Bewertungsvorschläge vorgenommen, die als Orientierung gedacht sind.
Die angegebenen Schwierigkeitsgrade und die Trennschärfenwerte, die für die Aufgaben ermittelt wurden, liefern wichtige Hinweise für die individuellen Lernausgangslagen und Lernbedürfnisse jeder einzelnen Schülerin und jedes einzelnen Schülers.
Die Beispielarbeiten genügen nicht nur der Forderung nach einer gerechten Leistungsbeurteilung, sondern sie können auch als Instrumente einer zeitgemäßen Unterrichtsdiagnostik genutzt werden.

Zugehörige Magazinartikel

Sechs-Tage-Training für Klassenarbeiten
Wer kennt das nicht – die Angst vor der Klassenarbeit, das Pauken in letzter Minute, die schlechte Note trotz gefühlter Höchstleistung. Im schlimmsten Fall kann es hier zur Prüfungsangst kommen. Damit diese Entwicklung gar nicht erst eintritt, sollten Kinder und Eltern sich rechtzeitig ein systematisches Vorbereitungsprogramm aneignen.