Doppel-Klick - Das Sprach- und Lesebuch - Grundausgabe - 10. Schuljahr - Das Arbeitsheft plus Sprachförderung - Mit Lösungen

Produktinformationen

Schulform
Sekundarstufe, Sekundarstufe I
Schulfach Deutsch
Klassenstufe 10. Schuljahr
Maße 26,9 x 19,6 cm
Seiten 88
Verlag Cornelsen Verlag
ISBN 978-3-06-061855-2
Herausgeber Werner Bentin, Martin Plieninger

Beschreibung

Doppel-Klick nimmt alle mit!

Die Grundausgabe schafft Lernerfolge für alle:

  • Differenzieren nach Anforderungsstufen, Lerntypen, Lernwegen, Sozialformen
  • Methodentraining und stringente Leseförderung mit dem Textknacker
  • Sprachförderung mit Fokus auf Deutsch als Zweitsprache
  • Textentlastung, Hilfen, Starthilfen
  • Konsequentes Vorbereiten auf Klassenarbeiten
  • Von Anfang an im Blick: Lebensplanung, Berufsorientierung und Ausbildungsfähigkeit
  • Nachhaltiges Vermitteln von Strategien und Arbeitstechniken
  • Gemeinsames Lernen im inklusiven Unterricht mit der seitengenau passenden Doppel-Klick Förderausgabe zum parallelen Unterrichtseinsatz

Aufbau der Grundausgabe

  • Themenkapitel: Einführen in das Thema, Vermitteln und Trainieren des Kompetenzschwerpunkts, Selbstüberprüfung und Übungsschleife, angehängte Trainingseinheiten
  • Medien und Gattungen
  • Nachschlagen und Üben
  • Training Rechtschreiben
  • Training Grammatik

Thematisch aus einem Guss

Doppel-Klick bewegt sich von Klasse 5 bis 10 auf sechs Themenfeldern, die für die Schülerinnen und Schüler im jeweiligen Alter wichtig sind - und die über den Deutschunterricht hinausweisen: soziale Kompetenzen, Methodenkompetenz, Alltagsleben, Ausbildung und Beruf, Fächerverbindendes sowie Medien.

Doppel-Klick - gemeinsames Lernen mit Grundausgabe und Förderausgabe

Die Lehrwerksreihe Doppel-Klick ist konzipiert für den gemeinsamen Unterricht von Lernenden auf Basisniveau und mit erhöhtem Förderbedarf. Alle lernen am gleichen Gegenstand: Lernende mit erhöhtem Förderbedarf nutzen die Förderausgabe, Lernende auf Basisniveau die Grundausgabe. Der parallele Einsatz beider Ausgaben im gemeinsamen Unterricht gelingt durch:

  • gleiche Themen
  • gleiche Inhalte - den Lernniveaus angepasst
  • gleiche Kompetenzen - auf unterschiedlichen Anforderungsstufen

]