Pythagoras, Mathematik Realschule Bayern - 7. Jahrgangsstufe (WPF II/III), Schülerbuch

Produktinformationen

Land Bayern
Schulform
Realschule
Schulfach Mathematik
Klassenstufe 7. Schuljahr
Maße 30,5 x 42,0 cm
Seiten 160
Verlag Cornelsen Verlag
ISBN 978-3-06-041107-8
Herausgeber Dieter Baum, Hannes Klein, Thilo Schmid

Beschreibung

Informationen zum Titel:

Kompetenzorientierung

Probleme lösen: Vermittlung mathematischer Kompetenz und Anleitung zu eigenverantwortlichem Lernen garantieren einen erfolgreichen Realschulabschluss.
Modellieren: Abwechslungsreiche Aufgaben vermitteln vielfältige Sichtweisen und zeigen die Anwendbarkeit der Mathematik in Alltagssituationen.
Kommunizieren: Anregende Aufgaben unterstützen den Austausch und das Lernen in der Gruppe, fördern den sprachlichen Ausdruck und halten zu kritischem Denken an.

Informationen zur Reihenausgabe:

Passgenau zum LehrplanPLUS

Pythagoras
- didaktische Qualität und anspruchsvolle Aufgabenkultur für die bayerische Realschule.

Das vollkommen neu entwickelte Lehrwerk ist der perfekte Begleiter für einen erfolgreichen, kompetenzorientierten Unterricht und überzeugt durch

abwechslungsreiche Aufgaben auf drei Kompetenzstufen,
grundlegende Arbeitstechniken für selbstständiges Lernen und Anwenden - mit repräsentativen Beispielen,
übersichtliche Doppelseiten zum Grundwissen und zu wichtigen Begriffen, Formeln und Beispielen zu jedem Kapitel,
exzellenten Service: umfangreiches Material für individuelles Üben mittels Lerntheke
(vier Kompetenzstufen) - auf der Basis von Kompetenzrastern - sowie Handreichungen mit didaktischen Hinweisen, zusätzlichen Arbeitsblättern und Lernkartei,
Diagnose und Fördern Online: einfach den Leistungsstand der Schüler/-innen erfassen und sie gezielt fördern,
das digitale Angebot: E-Books zu allen Materialien auf scook sowie
das anwendungsorientierte Schülerbuch für einen gesicherten Bildungsgang und einen erfolgreichen Realschulabschluss.
Konzept
Pythagoras
unterstützt Lehrkräfte bei der Planung und Durchführung eines kompetenzorientierten Mathematikunterrichts. Das umfangreiche, methodisch vielfältige und didaktisch ausgereifte Aufgabenmaterial schult die Schüler/-innen systematisch darin, Probleme selbstständig und vor allem selbstkritisch zu bearbeiten. Der wiederkehrende Abschnitt Mach dich fit
am Ende jedes Kapitels fördert dazu das eigenverantwortliche Arbeiten. Er unterstützt die Arbeit mit Kompetenzrastern, die in den Handreichungen angeboten werden und sich in einem Lernbüro
einsetzen lassen.
Kompetenzorientierung

Probleme lösen: Vermittlung mathematischer Kompetenz und Anleitung zu eigenverantwortlichem Lernen garantieren einen erfolgreichen Realschulabschluss.
Modellieren: Abwechslungsreiche Aufgaben vermitteln vielfältige Sichtweisen und zeigen die Anwendbarkeit der Mathematik in Alltagssituationen.
Kommunizieren: Anregende Aufgaben unterstützen den Austausch und das Lernen in der Gruppe, fördern den sprachlichen Ausdruck und halten zu kritischem Denken an.
Übungsaufgaben

Abwechslungsreiches Aufgabenmaterial auf bis zu vier Niveaustufen
Zahlreiche Aufgaben zum Üben und Festigen grundlegender Kompetenzen ("Routineaufgaben")
Weiterführende Aufgaben, in denen grundlegende Fähigkeiten erweitert, vertiefet und vielfältig variiert angewendet werden
Vielfältige didaktische Optionen durch verstehendes, stabilisierendes und intelligentes Üben
Altersgemäße Aufgaben, die unterschiedliche Lerntypen berücksichtigen
Begleitmaterial, das solide unterstützt:

Arbeitsheft mit Aufgaben zum Trainieren, Anwenden und Vernetzen, prägnanter Wissensdarstellung; einem Jahrgangsstufentest und Lösungen zur Selbstkontrolle - wahlweise mit interaktiven Übungen erhältlich

Interaktive Übungen zum Arbeitsheft mit Aufgaben auf zwei Niveaus bis einschließlich 7. Jahrgangsstufe; für Computer od