„Nie genug vom Wahlbetrug“

Wahlfälschung: Ein Protest-Transparent und die Folgen

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200031013337
Erschienen am 03.05.2021
Schulfach Geschichte
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 348,4 kB
Seiten 3
Autoren/Autorinnen Katharina Lenski

Beschreibung

Schülerinnen und Schüler untersuchen ein fotografisch dokumentiertes Stofftransparent, das die von der SED manipulierte Kommunalwahl des Mai 1989 anprangerte. Sie erkennen, wie der Versuch der Übermittlung einer Eingabe gegen den Betrug in einen öffentlichkeitswirksamen Protest mündet, der zum Wandel im Jahr 1989 beiträgt.