„Alle Menschen gleich geschaffen“?

Die Menschenrechte in der Amerikanischen Revolution 1776

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200031013290
Erschienen am 01.09.2020
Schulfach Geschichte
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 446,0 kB
Seiten 11
AutorInnen Klaus Fieberg

Beschreibung

Die amerikanische Unabhängigkeitserklärung und der kurz zuvor verfasste Grundrechtekatalog der "Declaration of Rights" sind zentrale Dokumente für die Entwicklung der Menschenrechte. Schülerinnen und Schüler (Klasse 8-10; Sek II) analysieren diese Basisdokumente, erkennen ihre geistesgeschichtlichen Wurzeln und Wirkungen und setzen sich mit dem Widerspruch zwischen Anspruch und Wirklichkeit der erklärten Prinzipien auseinander.