Krieg mit falschen Fakten

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200034015278
Erschienen am 03.08.2020
Schulfach Gemeinschaftskunde, Gesellschaftslehre, Politik, Sozialkunde, Wirtschaftslehre, Wirtschaft und Soziales
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 245,8 kB
Seiten 7
AutorInnen Frank Meske

Beschreibung

Desinformation, Propaganda und Zensur waren sicher schon immer Begleiterscheinungen von internationalen Konflikten und Kriegen. Angesichts globaler medialer Vernetzung kommt der Waffe Information jedoch eine ganz neue Bedeutung zu - nicht nur in Zeiten hybrider Kriegsführung, sondern auch in Friedenszeiten.