Führer und Volk

Eine unheilvolle Beziehung

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200031013263
Erschienen am 04.05.2020
Schulfach Geschichte
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 1,3 MB
Seiten 7
AutorInnen Michael Wildt

Beschreibung

"Wir sind das Volk!" ist eine mächtige politische Formel. Aber: Wer ist das Volk? Und wer soll es führen? Während in der Demokratie das Volk aus den Staatsbürgerinnen und Staatsbürgern besteht, die ihre Vertreterinnen und Vertreter ins Parlament wählen, beruhte das Verhältnis von "Führer" und Volk im Nationalsozialismus auf Ausgrenzung und Gefolgschaft.