Deutschlands Teilung im Kalten Krieg

Ergebnis pragmatischer Realpolitik der Siegermächte?

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200031013231
Erschienen am 03.09.2019
Schulfach Geschichte
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 940,3 kB
Seiten 12
AutorInnen Jan Robert Weber

Beschreibung

Warum entstanden 1949 zwei Staaten in Deutschland? Dieser Frage gehen Schülerinnen und Schüler (Klasse 9/10) in differenzierten Lernarrangements auf den Grund. Dabei stehen ihnen verschiedene Materialien - Karte, Chronologie, Schaubild, Karikatur und Textquellen - zur Verfügung. Den Fokus bilden die entscheidenden Motive der alliierten Siegermächte zwischen 1945 und 1949, Deutschland zu teilen.