Der Raubbau am Regenwald Amazoniens

Eine mehrperspektivische und systemorientierte Raumanalyse

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013488
Schulform
Berufsschule, Hauptschule, Hochschule, Integrierte Gesamtschule, Mittelschule, Oberschule, Realschule, Realschule plus, Regelschule, Regionale Schule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Erschienen am 01.03.2014
Schulfach Geografie / Erdkunde
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 1,4 MB
Seiten 6
Autoren/Autorinnen Julian Bette

Beschreibung

Amazonien stellt aufgrund des dramatischen Rückgangs des tropischen Regenwalds einen Hotspot globaler Gesellschaft-Umwelt-Probleme dar. Naturräumliche und politisch-geographische Probleme sind dort eng miteinander verzahnt. In diesem Beitrag wird exemplarisch aufgezeigt, wie diese Probleme bei der Planung und Durchführung einer Raumanalyse berücksichtigt werden können.

Sekundarstufe II