Große Stadt - großes Glück?

Ein Mystery über das Fazénda-System und die Landflucht

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013486
Schulform
Berufsschule, Hauptschule, Hochschule, Integrierte Gesamtschule, Mittelschule, Oberschule, Realschule, Realschule plus, Regelschule, Regionale Schule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Erschienen am 01.03.2014
Schulfach Geografie / Erdkunde
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 905,5 kB
Seiten 7
Autoren/Autorinnen Jessica Kaufmann

Beschreibung

Anhand dieses Unterrichtsthemas bekommen Schüler einen Einblick in die Lebenssituation zahlreicher Kinder und Jugendlicher in Brasilien. Diego und seine Familie dienen hierbei als Beispiel für eine Familie der Unterschicht. Bei der Bearbeitung des Mysterys wird deutlich, wie viele Menschen in Brasilien am Existenzminimum leben - egal ob diese auf dem Land oder in der Stadt wohnen - und oft kaum Einfluss auf ihren Sozialstatus haben, da eine noch nicht ausreichend entwickelte Gesellschaftspolitik vorherrscht, von der nicht alle sozialen Schichten profitieren können.

ab Klassenstufe 8