Rotkohl - Chamäleon im Gemüsebeet

Mit Bodenuntersuchungen Ursachenforschung betreiben

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013462
Schulform
Berufsschule, Hauptschule, Hochschule, Integrierte Gesamtschule, Mittelschule, Oberschule, Realschule, Realschule plus, Regelschule, Regionale Schule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Erschienen am 01.01.2014
Schulfach Geografie / Erdkunde
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 2,6 MB
Seiten 8
AutorInnen Marianne Schmidt

Beschreibung

Warum ist Rotkohl manchmal rot oder manchmal blau gefärbt? Warum gedeihen die Erdbeeren beim Nachbarn besser als in unserem Garten? Solche und ähnliche Fragen beschäftigen uns im Alltag immer wieder. Gründe dafür können verschiedene Pflanzenzüchtungen sein, aber auch unterschiedliche Arten der Düngung oder verschiedenartige Bodeneigenschaften. Bodenuntersuchungen können dazu beitragen, eine Antwort zu finden.

Sekundarstufe II