Fördern: Eine Frage der Wahrnehmung?

Möglichkeiten einer mathematiknahen Förderung

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200028012983
Schulform
Förderschule, Grundschule, Orientierungsstufe
Erschienen am 15.12.2013
Schulfach Deutsch, Mathematik, Pädagogik, Sachunterricht
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 168,3 kB
Seiten 2
AutorInnen Peter Jansen

Beschreibung

Wenn Kinder Schwierigkeiten haben, Ziffern zu schreiben oder geometrische Muster fortzusetzen, werden oft Wahrnehmungsprobleme vermutet. Diese können, müssen aber nicht der Grund sein. Die Förderung sollte daher möglichst nah am Gegenstand erfolgen.