Die mobilisierte Gesellschaft

Wie "total" war der Erste Weltkrieg?

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200031012692
Schulform
Berufsschule, Fachschule, Hauptschule, Hochschule, Integrierte Gesamtschule, Mittelschule, Oberschule, Realschule, Realschule plus, Regelschule, Regionale Schule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Erschienen am 01.11.2013
Schulfach Geschichte
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 3,2 MB
Seiten 7
AutorInnen Rainer Bendick

Beschreibung

Der Erste Weltkrieg erfasste wie kein Krieg zuvor die Zivilbevölkerung. Alle Krieg führenden Gesellschaften wurden mit massenhaftem Tod und Trauer konfrontiert. Die Zivilisten waren jedoch sehr unterschiedlich vom Krieg betroffen, so dass sich die zivilen Erfahrungen des Weltkriegs nur schwer auf einen gemeinsamen Nenner bringen lassen. Die Schülerinnen und Schüler (Klasse 8-13) arbeiten hier mit Materialien, die ihnen zeigen, wie der Krieg das Leben veränderte und damit auch spezifische Wünsche an den kommenden Frieden weckte.

(UE Sek I/Mat. Sek II)