"Seid ihr alle da?"

Drama und Theater im Deutschunterricht

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200038013834
Schulform
Fachschule, Hauptschule, Hochschule, Integrierte Gesamtschule, Mittelschule, Oberschule, Realschule, Realschule plus, Regelschule, Regionale Schule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Erschienen am 04.10.2013
Schulfach Deutsch
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 6,8 MB
Seiten 10
AutorInnen Peter Bekes

Beschreibung

Ein konstitutives Merkmal von Dramen ist ihre Aufführbarkeit; es sind Werke, die auf Versinnlichung im Theater bzw. auf der Bühne angelegt sind und in ihren jeweiligen szenischen Realisierungen betrachtet werden sollten. Das gilt vor allem für die Auseinandersetzung mit Dramen im Deutschunterricht. Hier gilt es, den Blick der Schüler für die ästhetischen Dispositionen ihrer Aufführbarkeit zu schärfen und ihnen elementare Kompetenzen für die Wahrnehmung und Beurteilung von Aufführungen zu vermitteln.