Einprägsame Motive

"Spiegel"-Titelcover als Bildgedächtnis der Deutschen

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200031012646
Schulform
Berufsschule, Fachschule, Hauptschule, Hochschule, Integrierte Gesamtschule, Mittelschule, Oberschule, Realschule, Realschule plus, Regelschule, Regionale Schule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Erschienen am 02.05.2013
Schulfach Geschichte
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 1,2 MB
Seiten 5
AutorInnen Klaus Fieberg

Beschreibung

Die Titelbilder des seit 1947 wöchentlich erscheinenden Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" reflektieren in unterschiedlichen Gestaltungsformen die Gesellschafts- und Kulturgeschichte der Bundesrepublik. Sie sind - unabhängig von ihrer Verweisfunktion auf die jeweils im Heftinnern abgedruckten Titelgeschichten - damit ausgezeichnete Quellen. Als Collagen, Zeichnungen oder Fotogeschichte eröffnen die Titelbilder zudem Möglichkeiten für einen motivierenden und methodisch variablen Geschichtsunterricht in den Sekundarstufen I und II.