Linsenanbau auf der Schwäbischen Alb

Eine Kulturpflanze kehrt zurück

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013357
Schulform
Berufsschule, Fachschule, Hauptschule, Hochschule, Integrierte Gesamtschule, Mittelschule, Oberschule, Realschule, Realschule plus, Regelschule, Regionale Schule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Erschienen am 01.04.2013
Schulfach Geografie / Erdkunde
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 441,0 kB
Seiten 4
AutorInnen Stephanie Heckel

Beschreibung

Linsen gehören zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Seit einigen Jahren erleben sie eine Renaissance - vor allem auf der Schwäbischen Alb. Der Beitrag beschäftigt sich mit den Anbau- und Weiterverarbeitungs-Methoden der Linsen. Es wird auf das Vorkommen der Linsen im weltweiten Vergleich und ihrer regionalen Vermarktung auf der Schwäbischen Alb eingegangen.