Bodenerosion - Wirkungen, Prozessgeschehen, Bekämpfung

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010726
Schulform
Fachschule, Hochschule, Integrierte Gesamtschule, Oberschule, Sekundarstufe II
Erschienen am 01.04.2013
Schulfach Geografie / Erdkunde
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 552,8 kB
Seiten 6
AutorInnen Johannes Botschek

Beschreibung

Weniger spektakulär als Sturzfluten, flash floods oder muddy floods ist der Name des diese Ereignisse auslösenden Prozesses: Bodenerosion. Darunter werden heute die durch Eingriffe des Menschen ermöglichten und durch erosive Niederschläge oder den Wind ausgelösten Prozesse der Ablösung, des Transportes und der Ablagerung von Bodenpartikeln verstanden. Dabei können anthropogene Eingriffe Bodenerosion nicht direkt auslösen, aber sie können sie verstärken oder verhindern.