(Geo)ökologische Kreisläufe

Zwischen natürlichem Gleichgewicht und anthropogener Beeinflussung

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013325
Schulform
Berufsschule, Fachschule, Hauptschule, Hochschule, Integrierte Gesamtschule, Mittelschule, Oberschule, Realschule, Realschule plus, Regelschule, Regionale Schule, Sekundarschule, Sekundarstufe II
Erschienen am 01.01.2013
Schulfach Geografie / Erdkunde
Dateiformat PDF-Dokument
Dateigröße 378,8 kB
Seiten 4
AutorInnen Alexander Siegmund

Beschreibung

Alles ist im Fluss - ob der Kreislauf der Gesteine, der Nährstoffkreislauf im Boden oder der Wasserkreislauf: In der Natur vollziehen sich vielfältige solcher, zum Teil miteinander interagierende, (geo)ökologischer Stoff- und Energiekreisläufe in Form geschlossener oder offener Systeme. Der Mensch beeinflusst und prägt diese Kreisläufe jedoch zunehmend und bringt sie mitunter aus ihrem natürlichen Gleichgewicht anstatt sie nachhaltig zu nutzen.